Public Health (3)

Finden
Beendet
Mangochi District, Malawi
Médecins Sans Frontières
15.02.2023
Public Health (3)

Projektübersicht

Cholera last broke out in Malawi in 2016. The disease re-appeared in March 2022, primarily affecting districts around Lake Malawi. More than over 11,000 suspected cases have been reported in 29 districts since the disease broke out. At the end of October 2022, Mangochi district experienced a significant peak with a high fatality rate. MSF’s team has set up a 70-bed cholera treatment center in Mangochi district and has also implemented community activities focused on access to clean water and hygiene, as most people living in the area have no other alternative than to drink water taken from the lake. Besides this, MSF is also assisting the Ministry of Health with vaccination in Mangochi district.

1011
km2
Mitwirkende
Projektabschluss
0% beendet
Not enough data points for the chart!
Zuletzt aktualisiert: 23.07.2024, 23:27:05

Daten herunterladen

Unten findest du die heruntergeladenen Dateien für das MapSwipe Projekt, inklusive einer GeoJSON Datei die für detaillierteres Kartieren des Bereichs in den HOT Tasking Manager importiert werden kann. Wenn du weitere Informationen benötigst oder eine spezielle Anfrage zu den MapSwipe-Daten hast, wende dich bitte an das Team des Heidelberger Instituts für Geoinformationstechnik.
Interessenbereich
Dieser Datensatz enthält Informationen zur Projektregion.
geojson
18,3 kB
Herunterladen

Unsere Lizenz

Dieses Projekt ist Teil der OpenStreetMap Gemeinschaft. Das Ziel ist es Geographische Daten auf Qualitativ hohem Niveau frei zugänglich und für jedermann verfügbar zu machen. Die gegenseitige Lizenz von OSM schützt die Daten vor der Aneignung durch Dienste, die sie nicht an OSM zurückgeben.

MapSwipe wird unter einer „liberalen“ non-reciprocal license (Creative Commons Attribution) veröffentlicht. Wann immer du die Daten verwenden möchten, stelle sicher, dass du die MapSwipe-Mitwirkenden erwähnst.